Konsum&Sucht

Drogentotengedenktag am 21.07.2020

Mindestens so viele Menschen starben im Jahr 2019 an den Folgen des Konsums illegaler Substanzen. Zu viel, so finden wir. Der Arbeitskreis Konsum und Sucht hat den internationalen Gedenktag für verstorbene Drogengebraucher*innen am 21. Juli zum Anlass genommen, die drogenpolitische Situation in Bayern/München und dabei die Arbeit in Münchner Kontaktläden und weiteren konsumbezogenen Institutionen vorzustellen.

Kritische Medizin München © 2020