Armut macht krank

Im Rahmen unserer Rubrik zu Covid-19 haben wir uns stark mit den sozialen Folgen und sozioepidemiologischen Zusammenhängen der Erkrankung beschäftigt. Schaut rein!

Armut macht krank

Im Rahmen unserer Rubrik zu Covid-19 haben wir uns stark mit den sozialen Folgen und sozioepidemiologischen Zusammenhängen der Erkrankung beschäftigt. Schaut rein!

Barrierefreiheit in der Münchner Medizin - eine Fotodokumentation

Die folgende Fotoausstellung stellt unsere erste Beschäftigung mit dem Thema Inklusion in der Medizin dar. Im Rahmen des Entstehungsprozesses haben wir verschiedene ambulante Gesundheitseinrichtungen in München besucht und mit Betroffenen gesprochen. Die dabei entstandenen Gedanken und Eindrücken haben wir versucht in folgendenen Texten und Bildern zum Ausdruck zu bringen.
Medizinischer Kneipenabend Logo

Medizinischer Kneipenabend

Alle zwei Monate findet Montag abends in der Trinkstube Balan der Medizinische Kneipenabend statt. Nach dem kleinen Input soll es Platz für Diskussionsrunden geben in denen jede*r zu Wort kommen...
In dem Treppenhaus einer orthopädischen Praxis steht am Fußende einer Treppe ein Rollator.

Barrierefreiheit in der Münchner Medizin - eine Fotodokumentation

Die folgende Fotoausstellung stellt unsere erste Beschäftigung mit dem Thema Inklusion in der Medizin dar. Im Rahmen des Entstehungsprozesses haben wir verschiedene ambulante Gesundheitseinrichtungen in München besucht und mit Betroffenen gesprochen. Die dabei entstandenen Gedanken und Eindrücken haben wir versucht in folgendenen Texten und Bildern zum Ausdruck zu bringen.
Eine Sprite wird in eine Papaya geführt als Demonstration einer Abtreibung

Aktionstag 15. Mai: 150 Jahre §218

In Kooperation mit dem offenen Frauen*treffen München veranstalteten wir als Teil des Bündnis für sexuelle Selbstbestimmung München am 15.05.2021 im Münchner Westend einen Aktionstag zur bitteren deutschen Realität: 150 Jahre §218.
Eine kleine Geschichte des §218

Eine kleine Geschichte des §218

Im Folgenden ist eine Auswahl an Protestplakaten, Demoaufrufe und Mobilisierungsmaterial zum fortwährenden Kampf gegen den §218 StGB zu sehen. Weitere Informationen sowie Bildmaterial sind im Digitalen Deutschen Frauenarchiv zu finden. Außerdem folgt ein kurzer Abriss über den Widerstandskampf gegen das deutsche Abtreibungsverbot.
Fassade der Frauenklinik der Universität München

Soziale Klasse und Covid-19

Im Rahmen unserer Rubrik zu Covid-19 haben wir uns stark mit den sozialen Folgen und sozioepidemiologischen Zusammenhängen der Erkrankung beschäftigt. Schaut rein!
Banner der Kritischen Medizin für Abschaffung des §218/219 auf der Demonstration

Demo für sexuelle Selbstbestimmung am 20.03.2021

Am 20.03.2021 fand der erste sogenannte "Marsch für das Leben" in München statt, bei dem sich offen antifeministische und christlich-fundamentalistische Abtreibungsgegner*innen auf dem Königsplatz versammelten. Gemeinsam mit dem neu gegründeten Münchner Bündnis für sexuelle Selbstbestimmung organisierten wir einen lauten und bunten Gegenprotest! Hier unsere Rede.

Kritische Medizin München © 2022